Blog post

Geld anlegen ohne Risiko | Finde einen Weg

29. Februar 2020nadja

Es gibt viele Möglichkeiten sein Geld anzulegen und das muss nicht die klassische Variante mit dem altbekannten Sparbuch sein. Gerade in einer Beziehung ist es wichtig, um ein kleines Vermögen für später aufzubauen. Ein Ruhepolster für das Alter und schon ist eine Vorsorge betrieben. Nur sollte das Geld anlegen ohne Risiko vonstattengehen. Im Dschungel der guten Eigenschaften bieten sich dazu viele Varianten für den Sparer an. Doch welche ist die richtige und auch gut für mich?

Das Leben verändert sich, das Sparen auch

Ob der Single, der Familienvater oder die Eltern, das Sparen und Geldanlegen könnte unterschiedlicher nicht sein. Dazu braucht es das passende Modell und gute Anlagetipps. Denn die Zeiten ändern sich und Männer und Frauen sind auch in dieser Beziehung ganz entgegengesetzt. Männer leben teilweise im hier und jetzt und Frauen planen zukunftsorientiert. Demzufolge braucht es gute Tipps, damit die Planung kein Fiasko wird. Dazu bieten sich folgende Möglichkeiten an:

• Bausparen
• Kinderkonten
• Festgeldkonten
• Sparbuch
• Lebensversicherung
• Tagesgeldkonto
• Fremdwährungskonto

Viele Varianten die gängig sind, aber auch Immobilien stehen heutzutage hoch im Kurs. Des Weiteren bieten sich auch kuriose Anlagemöglichkeiten an, wie Antiquitäten, Kunst, Wein, Musikinstrumente und Aktien wie auch Gold. Daher kann man mit den Anlagemöglichkeiten viele Wege gehen.

Geld anlegen ohne Risiko
Geld anlegen ohne Risiko

Macht Geldanlegen heute noch Sinn?

Auf jeden Fall, denn wer heute spart, kann im Alter davon zehren. Ob die Genossenschaftsanteile oder das Betongold, sparen ist nach wie vor in. Familien sorgen für ihre Kinder vor und in einer Beziehung steht das gemeinsame Aufbauen auf dem Programm. Das kann die spätere Eigentumswohnung wie auch das Sparbuch sein. Das bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts von sich reden machte. Daher macht Geldanlegen durchaus Sinn und gerade das Sparbuch stellt kein Risiko dar, weist aber auch nur wenige Zinsen und Flexibilität auf. Daher ist ein Bankberater das Mittel der Wahl. Denn er kennt sich mit allen Eventualitäten aus.

Goldige Zeiten stehen bevor

Geld anlegen ohne Risiko und da kommt Gold ins Spiel. Ein altbewährter Dauerbrenner und eine sichere Geldanlage für jeden von uns. Teilweise bekamen Kinder Gold als Aussteuer mit. Dennoch ist der Aufwand der Lagerung mit einem hohen Aufwand verbunden. Damit ist ein Safe das Mittel der Wahl, allein schon aus versicherungstechnischen Gründen. Andererseits bringt das Gold die Steuerfreiheit mit sich. Das Edelmetall war schon in Krisenzeiten eine sehr gute Absicherung und dennoch müssen alle Anlagemöglichkeiten gut abgewogen sein. Daher ist der Stand der Dinge, der Beruf, der Familienstand und die allgemeine Lebensweise ein wichtiger Aspekt. Aus diesem Puzzle entsteht dann das große Ganze, um sein Anlagemodell mit rosigen Zukunftschancen zu finden. Gerade das Internet bringt informative Anhaltspunkte und Tipps mit sich. Denn Sparer haben mehr vom Leben und leisten sich eine sorgenfreie Zukunftsperspektive, ohne Hürden und Hindernisse.

Prev Post Next Post