Blog post

Schnell Geld verdienen | So kommst Du schnell zu Geld!

20. Januar 2020nadja
Ab und an braucht es zwischenzeitlich ein bisschen extra Geld. Für ein Geschenk, eine Anschaffung, eine Rückzahlung, eine Reise und weiteres. Doch was ist, wenn das benötigte Budget nicht vorhanden ist? Wie kann man auf eine schnelle Art und Weise ein bisschen zusätzliches Geld verdienen, welches von Nöten ist? Wie viel und wie schnell ist das möglich?
Schnell Geld verdienen
Schnell Geld verdienen

Schnell Geld verdienen – Was gibt es für Möglichkeiten?

Die Möglichkeiten, schnelles Geld zu verdienen sind vielfältig. Ganz gleich, ob es sich um privates “Taschengeld” oder eine Anstellung handelt. Es gibt diverse 450€ Basis Jobs, welche neben dem herkömmlichen Beruf bei genügend Freizeit zusätzlich getätigt werden können. Häufig handelt es sich hierbei um Reinigungsarbeiten, Lager- und Kassiertätigkeiten oder Urlaubsvertretungen. Aber natürlich gibt es noch viele weitere Jobs.

Private Angebote

Aber auch auf privater Basis lässt sich so mancher schnelle Euro dazuverdienen. Die Zeitungen und das Internet sind voller Anfragen, welche sich auf Tätigkeiten wie Mitfahrgelegenheiten, Baby- und Tiersitting, Renovierungsarbeiten, Umzugshilfen und weiteres beziehen. Einige dieser Dienstleistungen beziehen sich sogar auf einen regelmäßigen und längeren Zeitraum. Auch Nachhilfestunden können von ehemals guten Schülern gegeben werden.

Ferner besteht die Möglichkeit, alte Gegenstände, welche nicht mehr gebraucht werden, übers Internet zu versteigern. Zum Beispiel über ebay. So manche Dinge, welche noch recht gut in Schuss sind, werden von einigen Leuten noch durchaus gebraucht. Zum Beispiel alte DVDs, CDs, Bücher, Elektroartikel, Kleidungsstücke, Möbelstücke oder Spiele. Das mag zwar keinen unermesslichen Reichtum einbringen, aber es ist ein Anfang. Kleinvieh macht schließlich auch Mist!

Wer nicht alles verschicken möchte, schaltet seine Anzeige auf Selbstabholer. Eine weitere Möglichkeit zum Geld verdienen durch alte Sachen, ist ein Trödelmarkt.

Auch mit Online Umfragen lassen sich einige Euros zusammenkriegen. Hierbei gilt es die persönlichen Daten anzugeben und einige Fragen zu beantworten. Beispielsweise über ein bestimmtes Produkt, eine politische Stellungnahme oder ein Restaurant. Es gibt diverse Anbieter, welche regelmäßige Umfragen starten und die Teilnahme daran entlohnen. Meist handelt es sich hierbei allerdings nur um wenige Cent oder Euro. Aber auch das kann sich langfristig läppern.

Der begabte Handwerker ist beim schnellen Geld verdienen klar im Vorteil. Häufig sind Menschen privat auf der Suche nach einem unkomplizierten Reifenwechsel oder der Installation eines Herdes. Auch Renovierungsarbeiten oder Hilfe im Garten sind regelmäßig angefragt. Frauen punkten hierbei häufig als Tagesmutter oder als Haushaltshilfe. Beispielsweise bei Eltern, welche beide berufstätig sind. Oder bei alten Menschen, welche nicht mehr imstande sind, ihren Alltag ohne Hilfe zu bewältigen.

Es ist jedoch darauf zu achten, dass es keine rechtlichen Probleme in Bezug auf Schwarzarbeit gibt. Aus diesem Grunde sollte bei privaten Arbeiten keine Rechnung oder ähnliches gestellt und bei Nachfrage die Tätigkeit als freundschaftliche Hilfestellung ausgegeben werden.

Geld verdienen:

  • Online Marketing
  • Promotion
  • Cafe
  • Nachhilfe
  • Dogsitting
  • Babysitting

 

Prev Post Next Post